Brief an unsere Seniorinnen und Senioren

Sie sind hoffentlich alle gut ins neue Jahr gestartet. Obwohl wir erst am Anfang vom 2021 stehen, gibt es mit den angelaufenen Impfungen, berechtigte Hoffnung, dass wir mit einer Portion Optimismus in die Zukunft blicken dürfen. Hingegen ist es aber im Moment noch verfrüht, Termine von Anlässen zu veröffentlichen.

Das Jahresprogramm für Sie, liebe Seniorinnen und Senioren, beginnen wir deshalb mit diesem Brief. Unsere sozialen Kontakte sind nach wie vor stark eingeschränkt. Wir stehen vor neuen Herausforderungen, wie und wann wir unsere Anlässe in diesen aussergewöhnlichen Zeiten planen und durchführen können. Dazu braucht es sinnvolle Ideen. Das Betreuerteam nimmt sich dieser Aufgabe an und versucht Sie zu sicheren Zusammenkünften hoffentlich baldmöglichst einzuladen. Wir werden Sie über die Einzelheiten, wie Datum und Veranstaltungsort, in unserer Dorfzytig und auf der Internetseite der Kirche unter www.ref-bb.ch, rechtzeitig informieren.
Der einzige Termin der feststeht, sind die Seniorenferien vom 21. bis 28. August 2021 im Appenzellerland. Die Hotelzimmer sind reserviert und wir sind zuversichtlich, zusammen eine schöne und erholsame Ferienwoche in Heiden verbringen zu dürfen. Das gemeinsame Unterwegssein wird uns gut tun und das nicht nur körperlich. Man lernt Menschen neu kennen, diskutiert über dies und das und tauscht sich aus.
Wir hoffen sehr, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird, bis wir uns wieder sehen können. Bleiben Sie so gut es geht körperlich aktiv und vielleicht nehmen auch Sie sich Zeit und überraschen auch jemanden mit einem Brief. Diese Person wird sich sicher sehr freuen. Auch ein spontaner Telefonanruf hilft gegen eine aufkommende Einsamkeit.

Ein Mädchen von 11 Jahren aus Biel-Benken hat obenstehendes Schreiben stellvertretend an uns Seniorinnen und Senioren gerichtet. Auch die Kinder schliessen uns in ihren Herzen ein.

Senioren 01.21 (Foto: Kirchgemeinde Biel-Benken)
Wir wünschen Ihnen alles Gute, Mut und Zuversicht und bleiben Sie gesund.

Herzlichst, Ihr Betreuerteam
Markus Jenni, Charlotte Lüdi, Colette Meier, Liselotte Bloch, Rolf Kaufmann
Bereitgestellt: 29.01.2021    Besuche: 43 Monat